Leiter Einkauf (m/w/d)

Täglich arbeiten die rund 230 Mitarbeiter der Thüringer Fernwasserversorgung für eine stabile und qualitativ hochwertige Bereitstellung von Roh- und Trinkwasser sowie von Brauchwasser für landwirtschaftliche Betriebe und Industrie.

Die Thüringer Fernwasserversorgung betreibt fünf Trinkwassertalsperren sowie 40 weitere Talsperren, die der Hochwasserrückhaltung, der Brauchwasserbereitstellung, der Wasserkraftgewinnung und der Freizeitgestaltung dienen. Zurzeit erzeugen 9 Wasserkraftanlagen alternative Energie. Mit 20 Hochwasserrückhaltebecken leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Hochwasserschutz im Freistaat.

Zur Verstärkung unseres Teams im Kaufmännischen Bereich am Standort Erfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Leiter Einkauf (m/w/d)

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • selbstständige Organisation und Durchführung der zentralen Beschaffung von Material und Dienstleistungen in Abstimmung mit den Bereichen der Thüringer Fernwasserversorgung
  • Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Auswerten von Angeboten und Verfassen von Vergabeempfehlungen
  • Weiterentwicklung der Digitalisierung des Einkaufsprozesses
  • Leitung und Durchführung von Projekten zur Optimierung der Beschaffungsprozesse und Erarbeitung von Einsparpotentialen
  • Führung des Teams Einkauf sowie Ansprechpartner für die Bereiche der Thüringer Fernwasserversorgung

 

Das sind Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossenes Studium in einem Betriebswirtschafts-, Wirtschaftsingenieur- oder Ingenieurstudiengang oder vergleichbarer Abschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Bau
  • Kenntnisse im Bereich Einkaufsmanagement und -controlling (Markt-/Preis-/Kostenanaly­sen, strategischer und operativer Einkauf, Lieferantenbewertung)
  • Kenntnisse im Bereich Einkaufsorganisation, Ablaufoptimierung Einkaufs-/Beschaffungs­prozesse
  • Kenntnisse in der Anwendung von ERP- und AVA-Programmen (vorzugsweise MICROSOFT DYNAMICS NAV, Bechmann/iTWO)
  • Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht

Wir erwarten außerdem

  • ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Durchsetzungs­vermögen

Das bieten wir Ihnen an

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung
  • eine leistungsgerechte Vergütung (zuzüglich Erholungs- und Weihnachtszuwendung)
  • hohe soziale Standards (30 Tage Urlaub sowie 24. und 31. Dezember frei)
  • flexible Arbeitszeiten (40 Stunden/Woche, Gleitzeit)
  • ein moderner Arbeitsplatz
  • umfangreiche Weiterbildungsangebote zur Entfaltung Ihrer Fähigkeiten

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.thueringer-fernwasser.de.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis zum 30. April 2019 an bewerbung@thueringer-fernwasser.de.

Als Ansprechpartner für Fragen rund um Ihre Bewerbung erreichen Sie Herrn Christian Fisch unter den folgenden Kontaktdaten:

Thüringer Fernwasserversorgung
Personalmanagement
Haarbergstraße 37
99097 Erfurt

Telefon: 0361 5509-105

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass wir nur Bewerbungsunterlagen zurücksenden, die einen frankierten Umschlag enthalten. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden alle übrigen Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

Zurück