Sekretär der Geschäftsführung (m/w/d)

Die Thüringer Fernwasserversorgung ist als Anstalt des öffentlichen Rechts kompetenter Dienstleister auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft. Zu unseren Aufgaben zählen wir den Bau und Betrieb von über 120 Stauanlagen, die Trinkwasseraufbereitung und -versorgung, den Hochwasserschutz sowie die Bereitstellung von Brauchwasser für landwirtschaftliche oder industrielle Zwecke. Derzeit beschäftigen wir rund 230 fachkundige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine qualitativ einwandfreie und sichere Betreuung unserer Anlagen garantieren. Durch den Betrieb von zehn Wasserkraftanlagen leisten wir einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Erfurt suchen wir zum 1. November 2021 einen

Sekretär der Geschäftsführung (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie formulieren die Korrespondenz des Geschäftsführers stilsicher und selbstständig.
  • Sie führen die Gremienkorrespondenz in Abstimmung mit dem Geschäftsführer eigenständig.
  • Sie protokollieren interne Besprechungen und Gremiensitzungen und sind für deren Vor- und Nachbereitung verantwortlich.
  • Sie bearbeiten den Postein- und -ausgang Ihres Bereichs und übernehmen die Ablage und Archivierung von Dokumenten.
  • Sie koordinieren den Terminkalender des Geschäftsführers.
  • Sie planen und organisieren Dienstreisen.
  • Sie kontrollieren die Schreibarbeiten anderer Mitarbeiter Ihres Bereichs und bereiten die Vorgänge unterschriftsreif zur Vorlage für den Geschäftsführer vor.
  • Sie empfangen und bewirten Gäste.

Das sind Ihre Qualifikationen

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise als Kaufmann für Bürokommunikation/Fremdsprachenkorrespondent absolviert und sich stellenspezifisch, zum Beispiel zum Office Manager, weitergebildet.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufspraxis im anspruchsvollen Sekretariat.
  • Die kompetente Anwendung der DIN 5008 und der deutschen Schriftsprache ist für Sie selbstverständlich.
  • Das Protokollieren und Anfertigen von Niederschriften stellen für Sie kein Problem dar.
  • Eine professionelle Anwendung des Microsoft-Office-Paketes gehört für Sie zum beruflichen Alltag.

Wir erwarten außerdem

  • ein hohes Maß an Diskretion, Loyalität und absolute Vertrauenswürdigkeit,
  • eine selbstständige, gewissenhafte und ergebnisorientierte Arbeitsorganisation sowie
  • eine hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit.

Das bieten wir Ihnen an

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • hohe soziale Standards
  • einen modernen Arbeitsplatz
  • umfangreiche Weiterbildungsangebote zur Entfaltung Ihrer Fähigkeiten

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 7. Juli 2021 per E-Mail an bewerbung@thueringer-fernwasser.de oder postalisch an:

Thüringer Fernwasserversorgung
Personalmanagement
Haarbergstraße 37
99097 Erfurt

Als Ihr Ansprechpartner für Fragen rund um Ihre Bewerbung erreichen Sie Frau Simone Röhl telefonisch unter 0361/5509273 oder per E-Mail simone.roehl@thueringer-fernwasser.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden alle übrigen Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

 

Zurück