HRB Ratscher Sanierung Brücke über HWE - Angebote nur in Papierform

eVergabe-ID: 2189883
Ausschreibungsportal: www.evergabe.de
Über die angegebene ID-Nummer gelangen Sie zu den vollständigen Ausschreibungsunterlagen.

Auftraggeber: Thüringer Fernwasserversorgung
Ausführungsfrist: 01.04.2020 - 30.10.2020
Angebotsfrist:

30.01.2020 11:00 Uhr

Ausführungsort:

Hochwasserrückhaltebecken Ratscher, Thüringen

 

Kurzbeschreibung:

Hochwasserrückhaltebecken Ratscher, Teilmaßnahme 2: Sanierung der Brücke über die Hochwasserentlastungsanlage

grundhafte Sanierung des Brückenüberbaus und von Teilen der Auflagerkonstruktion nach ZTV-ING einschließlich der erforderlichen Baubehelfe als Gerüstkonstruktionen

Hauptleistungen:

  • 62 m Standgerüst an den Längsseiten der Brücke, 4 Stück Standgerüste an der Unterseite der Brücke,3,90 x 7,50 m, 35 m flexibles Standgerüst am Umlaufsteg des Bedienhauses, 31 m flexible Umhausung der Brücke
  • 64 m Geländer und 75 m³ Beton abbrechen und entsorgen
  • 360 m² Betonoberflächen und 38 m Geländer strahlen mit festem Strahlmittel
  • 42 m³ Stahlbeton C25/30, 190 m² Bitumenschweißbahn, 155 m²Asphaltschutzschicht, 130 m² Asphaltbeton für Brückenüberbau liefern und einbauen
  • 30 m³ Stahlbeton C 30/37 der Kappen liefern und einbauen
  • 65 m Stahlgeländer und 1 Stück Leitertreppe mit Steigleiter liefern und montieren
  • 210 m² Spritzmörtel und 140 m² Oberflächenschutzsystem liefern und einbauen
  • 70 m³ Erdarbeiten
  • 15 m Fugeninstandsetzung

Zurück