Eine Übertragung des Coronavirus über die öffentliche Trinkwasserversorgung ist nach derzeitigem Kenntnisstand höchst unwahrscheinlich“, bestätigt eine Stellungnahme des Umweltbundesamtes nach Anhörung der Trinkwasserkommission.

Im Rahmen des Krisenmanagements wurden bei der TFW präventive und aktive Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeitenden eingeleitet.

Bösleben – Der Thüringer Bauernverband, der Landesverband Gartenbau sowie die Thüringer Fernwasserversorgung luden am 26. Februar Vertreter des Gartenbaus und der Landwirtschaft zu einem ersten Info-Tag „Bewässerung“ ein.